die klassische Tantramassage

 

 

Ich begrüße dich herzlich zur Tantramassage. Bevor du deine Reise beginnst, hast du vorab die Möglichkeit, bei einem Kaffee, Tee oder Wasser, offene Fragen an mich zu richten. Wenn wir beide mit der Begegnung einverstanden sind, führe ich dich ins Bad, wo du dich auf deine Tantramassage vorbereiten kannst. Du schlüpfst in deinen Lunghi und seidigen Kimono und wirst dann von mir zur tantrischen Begegnung abgeholt.

 

Nach einer tantrischen Begrüßung beginne ich vor der Massage mit einem sinnlichen Berührungsritual. Danach führe ich dich auf den Futon, auf der die Tantramassage durchgeführt wird. Du bist dabei völlig nackt, denn nur so kann ich jeden Teil deines Körpers berühren. Um unterschiedliche Gefühle auf dem Körper zu erleben, verwende ich auch Seidentücher und Federn bevor ich dich mit warmen Öl massiere.

 

Die Aditya Tantra Massage ist eine klassische Abfolgerung verschiederner Massagetechniken, die den gesamten Körper mit einbeziehen. Du kommst also auch in den Genuss einer Lingam- Yoni und/oder Prostatamassage. Diese Art von Berührung ist sehr tiefgreifend und heilend. Wenn du als Empfänger dich auf diese Reise durch deinen Körper einlässt, wirst du noch tagelang die energetisierende und harmonisierenden Wirkung nachhaltig spüren..

 

Aditya Sinneswelten Massagen in Essen möchte dich herzlich einladen, die wundervolle Erfahrung mit allen Sinnen zu genießen .. ohne selbst in Aktion treten zu müssen. Du bleibst während der ganzen Massage passiv und lässt es einfach  mit dir geschehen.

 

Bei dieser sanften Tantramassage werden alle Bereiche deines Körpers miteinbezogen – vom Kopf bis zu den Füßen. Meine Berührungen und Streichungen werden mit meinen Händen, Armen und meinem Oberkörper durchgeführt. Du bist dabei aber in einer passiven Rollen, denn nur so hast du die Möglichkeit einen Raum zu betreten, der dich in ganz neue Gefühlszustände bringen kann. Bei der Massage wird dein Körper in respektvoller Weise berührt und sinnlich erweckt .. die Berührungen gehen tief unter die Haut.

 

  Die Aditya Tantramassage lädt dich ein zu einer Reise durch den eigenen Körper, zu deiner eigenen Quelle !

 

Meine Tantramassagen beinhalten auch eine Yonimassage (Genitalmassage für die Frau) oder eine Lingammassage (Genitalmassage für den Mann). Diese dauert in der Regel 30 Minuten und findet im Anschluss der Ganzkörpermassage statt, wobei immer wieder der gesamte Körper mit einbezogen wird.

 

Die sexuelle Energie ist die stärkste Energie in uns Menschen. Das Ziel einer Tantramassage ist aber nicht der "Höhepunkt", wie viele es meinen. Für die meisten Menschen ist es eine wahre Erleichterung keinem "Erfolgsdruck" ausgesetzt zu sein und einfach nur genießen und annehmen zu dürfen. Alles , was sich spielerisch zeigt , ist in dem Moment auch erwünscht und willkommen.

 

Nach Beendigung der Massage hast du immer noch genügend Zeit nachzuspüren, um wieder im Hier und Jetzt anzukommen.

Meine Massagen sind grundsätzlich jeder Person zugänglich. Ich behalte mir jedoch vor, Klienten abzulehnen, wenn sich bei mir das Gefühl einstellt, "dass es nicht passt".

 

 

Bitte aufmerksam lesen

 

  • Meine Tantramassage ist keine sexuelle Dienstleistung.
  • Aditya Tantramassage ist keine versteckte Aufforderung zum Geschlechtsverkehr.
  • Bei Tantramassage -Einzelbehandlungen ist es nicht möglich die Masseurin zu massieren,also als Massagegast selbst aktiv zu werden.
  • Die Masseurin ist kein Sexualobjekt.